zur Startseite

Jugend- und Auszubildendenvertretung

Seite durchblättern:

Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)

JAV 2019 -  v.l.n.r.: Celine Habermann, Tim Kirchhoff, Christin Lehmann, Jasmin Rose, Christian GroßmannJAV 2019 - v.l.n.r.: Celine Habermann, Tim Kirchhoff, Christin Lehmann, Jasmin Rose, Christian Großmann

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) ist Ansprechpartner für die Fragen, Probleme und Anregungen der Auszubildenden der Stadtverwaltung innerhalb der Berufsausbildung. Ziel ist, die Zusammenarbeit zwischen Auszubildenden und Ausbildern zu verbessern. 

Aufgaben

  • Auszubildenden auf dem Weg ihrer beruflichen Bildung beratend zur Seite stehen und sich für ihre Belange einsetzen
  • bei Unstimmigkeiten zwischen Auszubildenden und Ausbildern nach Lösungen suchen und zwischen den Parteien vermitteln
  • die Einhaltung der geltenden Vorschriften, Gesetze und Verordnungen in Bezug auf die Ausbildung zu Gunsten der Auszubildenden kontrollieren
  • regelmäßig Ausbildungsplätze besuchen und beurteilen und
  • den Erfahrungsaustausch der Auszubildenden untereinander fördern.

Mitglieder

Seit 20. Mai 2019 besteht die Jugend- und Auszubildendenvertretung aus folgenden fünf ordentlichen Mitgliedern:

Name Funktion Ausbildungsberuf
Celine Habermann Vorsitzende Verwaltungsfachangestellte
Tim Kirchhoff Stellvertreter Verwaltungsfachangestellter
Christin Lehmann ordentliches Mitglied Verwaltungsfachangestellte
Jasmin Rose ordentliches Mitglied Verwaltungsfachangestellte
Christian Großmann ordentliches Mitglied Duales Studium
Wegweiser

Anschrift

Jugend- und Auszubildendenvertretung
Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Kontakt

Postanschrift
Stadt Halle (Saale) Jugend- und Auszubildendenvertretung
06100 Halle (Saale)

Ansprechpartner

Vorsitzende
Celine Habermann

0151 62825010

jav@halle.de

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit